SpVgg Greuther Fürth II – FC Bayern II 0:3 (0:1)

Seit Emre Can und Patrick Weiser (der meist als rechter Verteidiger zum Einsatz kam) regelmäßig für die kleinen Bayern zum Einsatz kommen, läuft es besser für die Scholl-Truppe. Der gestrige Sieg gegen Greuther Fürth war, wenn auch ohne Weiser, nach dem 2:0 gegen Ismaning und dem 5:0 gegen Aschaffenburg bereits der dritte klare Sieg in Folge. Auch Tobias Schweinsteiger scheint in Form zu kommen und erzielte drei seiner vier Saisontore in den vergangenen drei Spielen.

Durch den besonderen Modus der Regionalligen zählt im Prinzip nur Platz 1, da nur dieser Platz zur Teilnahme an der Aufstiegsrelegation berechtigt. Bayern II liegt nach 16 Spielen auf Platz 3, sechs Punkte hinter Spitzenreiter Illertissen. Bayern verlor das direkte Duell gegen den Spitzenreiter vor einigen Wochen denkbar knapp und unnötig. Es war eine von Bayerns zwei Saisonniederlagen. Weh tun aktuell vor allem die sieben Unentschieden der Saison. Bestätigt die Scholl-Elf die Form der letzten zwei Wochen, ist auch der Aufstieg in die 3. Liga wieder ein realistischeres Szenario.

SpVgg Greuther Fürth II – FC Bayern II 0:3 (0:1)
FC Bayern II Zingerle – Rankovic, Buck, Wein, Pangallo – Can (74. Schmitz) – Hojbjerg (74. Jennings), Strieder – Schöpf – Fischer, Schweinsteiger (82. Jelisic)
Ersatz: Müller, Grill, Sallahi, Schwarz
Schiedsrichter: Benjamin Brand (Gerolzhofen)
Zuschauer 568
Tore: 0:1 Schöpf (19.), 0:2 Strieder (64.), 0:3 Schweinsteiger (81.)
Gelbe Karten: Rannankari, Kracun, Buttenhauser / Can
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bayern II abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s