FC Bayern II – SC Eltersdorf 3:0 (1:0)

Die Kleinen Bayern kommen ins Rollen. Nach drei Unentschieden zum Auftakt gewann die Scholl-Elf gegen den SC Eltersdorf überzeugend mit 3:0. Es war der zweite Sieg in Folge in der Regionalliga Bayern. Der Knoten geplatzt ist auch bei Tobias Schweinsteiger, der bisher ohne Tor geblieben war, gegen Eltersdorf jedoch einen Doppelpack schnürte. Bayern II rückt damit auf Rang 3 der Tabelle, zwei Punkte hinter Tabellenführer FV Illertissen. Am Samstag Abend geht es für für den FCB zum Auswärtsspiel beim FC Memmingen.

FC Bayern II – SC Eltersdorf 3:0 (1:0)
FC Bayern II Raeder – Rankovic (79. Strieder), Grill, Wein, Pangallo – Buck – Hürzeler, Rothenbücher (56. Duhnke) – Weihrauch – T. Schweinsteiger, B. Fischer (72. Derflinger)
Ersatz: Zingerle, Horn, Jennings, Vastic
SC Eltersdorf Lang – Kishimoto, Weiler, Janz, Helmreich – Seybold, Strauß, Esparza (68. Röwe), Amegan (62. Röder) – Günther, Jonczy (79. Schulik)
Schiedsrichter: Steffen Mix (Abtswind)
Zuschauer 556
Tore: 1:0 Schweinsteiger (18.), 2:0 Duhnke (61.), 3:0 Schweinsteger (82.)
Gelbe Karten: Schweinsteiger / –
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Hintergrund abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s